Gebet über Gedanken

Gebet über Gedanken
von Gottes-Haus.de

Lieber Herr,
Ich komme zu dir als dein Kind. Du weißt, wo ich falsch denke, wo ich zugelassen habe
— bewusst oder unbewusst — Falsches zu denken, wo Gedanken immer wieder eine falsche Richtung nehmen.
Herr, ich möchte dich bitten, dass du in mein Denken eingreifst und dass ich gemäß deinem Wort denke.
Ich möchte dich bitten, dass du mich durch deinen Geist umformst, damit ich gemäß dem denke, was du sagst.
Ich will so denken, wie du über mich denkst, wie du über meine Situationen denkst.
Ich bitte dich, dass du in mein Denken hineinkommst und dass es Reich-Gottes-gemäß wird.
Herr, das kann ich nicht alleine tun. Ich brauche dazu die Kraft deines Geistes.
Und ich erlaube, dass du es durch deinen Heiligen Geist in mir bewirkst.
Herr, ich möchte so denken, wie du denkst. Ich möchte frei werden von allen Gedanken,
die mich in Sucht, in Bindung, in falschen Verhaltensmustern festhalten; von Dingen,
aus denen ich aus mir heraus nicht frei werden kann.
Ich möchte denken, wie es dir wohlgefällig ist. Und ich bitte dich,
dass du mich da hineinführst, dass du es mir schenkst.
Ich komme mit leeren Händen zu dir. Ich kann in diesem Bereich nichts mehr tun,
aber ich bitte dich, dass du mir übernatürlich hilfst.
Im Namen Jesus.
Amen.