Alles zum Thema Gebet

***

GEBETE KÖNNEN DAS INDIVIDUELLE LEBEN NEU AUFBLÜHEN LASSEN!
GEBETE KÖNNEN ETWAS IN EXISTENZ RUFEN!
GEBETE KÖNNEN DIE MACHENSCHAFTEN DER WELT DURCHBRECHEN!
GEBETE KÖNNEN ANTICHRISTLICHE VORHABEN ZERSCHLAGEN!

***

***

***

Bete Gott an, aber kein Geschöpf

Bete den unvergänglichen, unsichtbaren und einzigen Gott an.
Bete den König der Ewigkeit an. Bete den unbekannten Gott an,
damit er sich dir zu erkennen gibt. Durch Jesus Christus bekommst
du Zugang zum Vater im Himmel und du darfst Gott als deinen
Vater anbeten. Bete aber keine Geschöpfe Gottes an, keine
Menschen, keine Engel, keine Geistweisen, keine Verstorbenen,
keine Totengeister und dergleichen. Bete nicht durch dein
Sprechen und Handeln den Materialismus an, sondern vertraue
einfach dem einen höchsten und wunderbaren Gott. Du darfst
jederzeit direkt zu Gott kommen. In jeder Lage deines Lebens
kannst du direkt zu Gott beten und Gott wird dir deinen Weg
weisen. Nur der eine Gott hat alles in der Hand, dem du alles
anvertrauen kannst. Begegne Gott im Gebet und lass dein Herz
von seiner Liebe erfüllen.

Dem König der Ewigkeit, dem unvergänglichen,
unsichtbaren, einzigen Gott, sei Ehre und
Herrlichkeit in alle Ewigkeit. Amen.
1 Timotheus, Kapitel 1, Vers 17

Denn als ich umherging und mir eure Heiligtümer ansah, fand ich auch einen Altar
mit der Aufschrift: EINEM UNBEKANNTEN GOTT. Was ihr verehrt, ohne es zu kennen,
das verkünde ich euch. Der Gott, der die Welt erschaffen hat und alles in ihr, er,
der Herr über Himmel und Erde, wohnt nicht in Tempeln, die von Menschenhand
gemacht sind. Er lässt sich auch nicht von Menschenhänden dienen, als ob er etwas
brauche, er, der allen das Leben, den Atem und alles gibt.
Apostelgeschichte, Kapitel 17, Verse 23-25

Denn die sich vom Geist Gottes leiten lassen, sind Kinder Gottes.
Denn ihr habt nicht einen Geist der Knechtschaft empfangen,
sodass ihr immer noch Furcht haben müsstet, sondern ihr habt den
Geist der Kindschaft empfangen, in dem wir rufen: Abba, Vater!
Der Geist selber bezeugt unserem Geist, dass wir Kinder Gottes sind.
Römer, Kapitel 8, Verse 14-16

Denn der Zorn Gottes wird vom Himmel herab offenbart wider
alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, die die
Wahrheit durch Ungerechtigkeit niederhalten. Denn es ist ihnen
offenbar, was man von Gott erkennen kann; Gott hat es ihnen
offenbart. Seit Erschaffung der Welt wird nämlich seine unsichtbare
Wirklichkeit an den Werken der Schöpfung mit der Vernunft
wahrgenommen, seine ewige Macht und Gottheit. Daher sind
sie unentschuldbar. Denn obwohl sie Gott erkannt haben,
haben sie ihn nicht als Gott geehrt und ihm nicht gedankt,
sondern verfielen in ihren Gedanken der Nichtigkeit und ihr
unverständiges Herz wurde verfinstert. Sie behaupteten, weise
zu sein, und wurden zu Toren und sie vertauschten die Herrlichkeit
des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen
Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende Tiere
darstellen. Darum lieferte Gott sie durch die Begierden ihres
Herzens der Unreinheit aus, sodass sie ihren Leib durch ihr
eigenes Tun entehrten. Sie vertauschten die Wahrheit Gottes
mit der Lüge, sie beteten das Geschöpf an und verehrten es
anstelle des Schöpfers – gepriesen ist er in Ewigkeit. Amen.
Römer, Kapitel 1, Verse 18-25

Niemand soll euch den Kampfpreis absprechen, der sich gefällt
in Unterwürfigkeit und Verehrung, die er den Engeln erweist,
der als Eingeweihter mit Visionen prahlt und sich ohne Grund
nach weltlicher Art wichtig macht. Er hält sich nicht an das Haupt,
von dem aus der ganze Leib durch Gelenke und Bänder versorgt
und zusammengehalten wird und durch Gottes Wirken wächst.
Kolosser, Kapitel 2, Verse 18-19

Und der Engel sagte zu mir: Diese Worte sind zuverlässig und wahr.
Gott, der Herr über den Geist der Propheten, hat seinen Engel gesandt,
um seinen Knechten zu zeigen, was bald geschehen muss. Siehe, ich komme bald.
Selig, wer an den prophetischen Worten dieses Buches festhält! Ich, Johannes,
habe dies gehört und gesehen. Und als ich es hörte und sah, fiel ich dem Engel,
der mir dies gezeigt hatte, zu Füßen, um ihn anzubeten. Da sagte er zu mir:
Tu das nicht! Ich bin nur ein Mitknecht wie du und deine Brüder, die Propheten,
und wie alle, die sich an die Worte dieses Buches halten. Gott bete an!
Offenbarung, Kapitel 22, Verse 6-9

Es soll bei dir keinen geben, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lässt,
keinen, der Losorakel befragt, Wolken deutet, aus dem Becher weissagt, zaubert,
Gebetsbeschwörungen hersagt oder Totengeister befragt, keinen Hellseher, keinen,
der Verstorbene um Rat fragt. Denn jeder, der so etwas tut, ist dem Herrn ein Gräuel.
Wegen dieser Gräuel rottet sie der Herr, dein Gott, aus. Du sollst ganz und gar bei dem Herrn,
deinem Gott, bleiben. Denn diese Völker, deren Besitz du übernimmst, hören auf Wolkendeuter
und Orakelleser. Für dich aber hat der Herr, dein Gott, es anders bestimmt.
5 Mose, Kapitel 18, Verse 10-14

Ich sage aber: Solange der Erbe unmündig ist, unterscheidet er
sich in keiner Hinsicht von einem Sklaven, obwohl er Herr ist
über alles; er steht unter Vormundschaft und sein Erbe wird
verwaltet bis zu der Zeit, die sein Vater festgesetzt hat. So
waren auch wir, solange wir unmündig waren, Sklaven der
Elementarmächte dieser Welt. Als aber die Zeit erfüllt war,
sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau und dem Gesetz
unterstellt, damit er die freikaufe, die unter dem Gesetz stehen,
und damit wir die Sohnschaft erlangen. Weil ihr aber Söhne seid,
sandte Gott den Geist seines Sohnes in unsere Herzen, den Geist,
der ruft: Abba, Vater. Daher bist du nicht mehr Sklave, sondern
Sohn; bist du aber Sohn, dann auch Erbe, Erbe durch Gott.
Galater, Kapitel 4, Verse 1-7

GEBET – KLARHEIT ÜBER DIE WAHRHEIT UND DIE WAHRHEITEN DES LEBENS

Höchster Gott!
Bitte zeige du mir die wahrhaftige Wahrheit auf und offenbare mir den wahrhaftigen Glauben.
Lass mich dich finden und nimm mich an deine Hand.
Nur du kannst mir den richtigen Weg aufzeigen.
Schenke mir Klarheit über das Leben, meinen individuellen Lebenssinn und meine Lebensaufgabe.
Erläutere mir die Zusammenhänge des Lebens.
Fülle mich mit deiner Liebe und führe mich durch mein Leben.
Offenbare dich mir und hilf mir mich zu orientieren.
Amen.

GEBET – BITTE UM OFFENBARUNG

Vater im Himmel!
Bitte offenbare dich mir und zeige mir die
Wahrheit des Lebens auf.
Zeige mir den Sinn des Lebens und leite mich in die Wahrheit.
Schenke mir Weisheit und hilf mir dein Wort zu verstehen.
Ich klopfe an deiner Tür, bitte öffne mir und
strecke mir deine Hand entgegen.
Lass mich deinen Weg beschreiten.
Öffne mein Herz für dich und fülle es mit deiner Liebe.
Das bitte ich dich im Namen deines Sohnes Jesus Christus.
Amen.

KÖNIGLICHES HERZENSGEBET

Höchster und lebendiger Gott!
Lösche jegliche Schuld, jeglichen Druck, jegliche Sünde, jeglichen Ballast, jegliche Schwere, jegliche Programmierungen,
alle negativen Überzeugungen, negativen Bindungen und negativen Verstrickungen aus meinem Herzen.
Befreie mein Herz von den Ketten der Vergangenheit und lass mein Herz in der Gegenwart des Lebens fest verankert sein.
Durchbreche die Macht des Bösen in meinem Inneren und lass dein Licht in mir scheinen.
Reinige und heile mein Herz und schenke mir Leichtigkeit und Ruhe.
Rette und erlöse mein Herz und durchwässere mich mit deiner Barmherzigkeit.
Entfalte deinen Willen in meinem Inneren und lass mein Wille mit deinem Willen übereinstimmen.
Erneuere mein Herz und erfülle es mit deiner Liebe und Gnade.
Erfülle mein Herz mit deinem himmlischen Reichtum, mit deinem königlichen Wert, mit göttlicher Stabilität und ewiger Freude.
Entfache immer wieder frisch und neu die königliche und göttliche Ewigkeit in meinem Herzen.
Lass die Wahrheit und Freiheit in mir erblühen und lass mich immer mit meinem Herzen erkennen worauf es wirklich im Leben ankommt.
Lass dein ewiges Königreich in mir aufgehen.
Mache deine göttlichen inneren Gesetze in meinem Leben lebendig.
Führe mich in der Fülle deines Seins.
Mache mein Herz zu einer überfließenden Quelle des Lebens.
Erfrische mich immer wieder mit deiner göttlichen Weisheit.
Lass mein Herz im Einklang mit deinem Herzen schlagen.
Lass mich in der Einheit mit dir leben.
Lass mich in deinem Glanz erstrahlen.
Lass mein Herz identisch sein mit deinem Herz.
Schenke mir eine königliche Herzensstille, damit ich dich jederzeit gut hören kann.
Durchtränke mein Inneres mit deinem Segen und lass mich durch deinen Segen ein Segen für meine Mitmenschen sein.
Wachse in mir immer mehr heran, so dass ich dich geistlich immer deutlicher erkennen und erblicken kann.
Lass uns eine ehrliche Liebesbeziehung miteinander führen und alles miteinander teilen.
Lass mich sehen wie du siehst, damit mein Herz die Herzen meiner Mitmenschen mit deiner Liebe berühren kann.
Schenke mir gotterfüllte Herzensbegegnungen und packe gemeinsam mit mir das Geschenk des Lebens aus.
Lass mich aufrichtig und mit voller Freude mit meinem Herzen geben und nicht berechnend sein.
Versorge mich überfließend, ermutige mich und baue mich auf.
Umhülle mich mit deinem Schutz, so dass ich in dir geborgen und sicher bin.
Lass mich eins sein mit dir und von deiner Freundlichkeit durchdrungen sein.
Erfülle mich mit gotterfüllter Selbstsicherheit, gotterfülltem Selbstvertrauen und gotterfüllter Selbsttreue.
Schenke mir Kreativität, Ideenreichtum und eine gesunde Lebensgestaltung.
Verändere mich nach deinem Wohlgefallen, denn deine Freude ist meine Freude.
Regiere gemeinsam mit mir mein Herzenskönigreich.
Lass mich in dir heranreifen, bis ich in dir vollständig rein, vollkommen und vollendet bin.
Ich danke dir, dass du in meinem Herzen wirkst und lebst.
Amen.

GEBET – VERGEBUNG DER SÜNDEN

Vater im Himmel!
Ich bitte dich um Vergebung für alle Sünden,
die ich begangen habe.
In meinem Leben habe ich viel Unrechtes getan,
habe falsch über Menschen gedacht und
dich habe ich bislang aus meinem Leben rausgehalten.
Ich habe Vieles getan, das nicht deinem Willen entspricht.
Dafür bitte ich dich aufrichtig um Vergebung.
Bitte heile und reinige mich und erziehe mich zu einem
aufrichtigen und vernünftigen Menschen.
So wie du mir vergibst, so vergebe auch ich allen Menschen,
die mir Unrecht angetan haben.
Da mir mancherlei Vergebung nicht einfach fällt,
bitte ich dich um deine Hilfe.
Im Namen Jesu.
Amen.

GEBET – BITTE UM DEN HEILIGEN GEIST

Vater im Himmel!
Vielen Dank, dass du mich auf den Glauben
an Jesus Christus aufmerksam gemacht hast.
Du hast deinen Sohn Jesus Christus hingegeben,
damit auch ich Leben habe und es in Fülle habe.
Ich bekenne voller Dankbarkeit, dass dein Sohn
Jesus Christus auch für meine Sünden gekreuzigt wurde.
Jesus Christus ist gestorben, begraben worden
und wieder auferweckt worden. Jesus Christus lebt.
Ich bitte dich um Vergebung für alle meine Sünden
und bitte dich im Namen Jesus Christus um die
Versiegelung mit dem Heiligen Geist.
Bitte erfülle mich mit dem Heiligen Geist und
führe mich in die Wahrheit und Freiheit.
Amen.

GEBET – GROßER UND WUNDERBARER GOTT

Großer und wunderbarer Gott!
Du offenbarst dich uns als Vater, Sohn und Heiliger Geist.
Wir dürfen zu dir kommen durch deinen Sohn Jesus Christus,
der für unsere Sünden gestorben ist, begraben worden ist
und wieder auferweckt worden ist.
Durch deinen Sohn haben wir Zugang zu dir.
Durch deinen Sohn nimmst du uns als deine Kinder an.
Durch unseren Glauben versiegelst du uns mit dem Heiligen Geist.
Durch deinen Sohn lässt du uns gerecht und heilig sein.
Gott, du bist Geist, durch dich ist alles entstanden.
Du bist ein wunderbarer Ratgeber, ein starker Gott,
Vater in Ewigkeit und ein Fürst des Friedens.
Du bist das Leben, du bist die Weisheit,
du bist die Wahrheit, du bist der Weg.
Du schenkst aus reiner Gnade Rettung, Erlösung und Heilung.
Du entzündest die Quelle des Glaubens in uns und lässt die Früchte
der Liebe, Freude, Sanftmut und Güte in uns reifen.
Du erfüllst uns mit Ruhe und innerem Frieden.
Bleibe du stets in uns und halte uns ganz fest in deiner Hand.
Erfülle unsere Herzen mit Weisheit, damit wir sicher voranschreiten.
Vielen Dank.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – DIE BEFREIUNG DER MENSCHEN

Höchster, ewiger, königlicher, einziger und wahrer Gott!
Befreie uns Menschen aus den Qualen, dem Ballast, der Schwere, der Enge und
der Boshaftigkeit der Welt und führe uns in dein ewiges Königreich.
Befreie uns aus den diversen geistlichen Gefängnissen, satanischen
Spinnennetzen, Verstrickungen und Bindungen, in denen wir gefangen sind
und führe uns in deine wahrhaftige Wahrheit und Freiheit.
Erlöse uns aus Spaltung, Trennung, Streit und Auseinandersetzungen
und führe uns in deine königliche Einheit der Liebe.
Durchbrich die Sünde und die Sinnlosigkeit in unseren Herzen
und erfülle uns mit deinem Sein.
Führe uns aus jeglichen Knechtschaften heraus und lass uns in dir
und durch dich einfach frei sein.
Durchbrich die Macht der Finsternis in unseren Leben und bring dein Licht in unsere Herzen.
Lass Zaubereisünden, Götzendienst und Manipulation in uns absterben
und lass uns authentisch und aus reinster Überzeugung leben.
Hole uns aus dem geistigen Tod ins lebendige Leben und erfülle uns mit deinen
lebendigen Kostbarkeiten und deinem himmlischen Reichtum.
Lösche alle destruktiven Programmierungen, Konditionierungen, Überzeugungen, Meinungen und Auffassungen
in unseren Herzen und öffne unsere Herzen für deinen Glauben.
Befreie uns von allen falschen Lehren, Irrlehren, falschen Glaubensgerüsten, schädlichen Glaubenssätzen
und erfülle unsere Herzen mit deiner himmlischen Lehre.
Lass uns dir gegenüber und untereinander aufrichtig Vergebung praktizieren
und nimm jegliche Schuld von uns.
Lass unsere Herzen mit deinen wunderbaren Früchten des Lebens überfließen
und mache uns zu einer Quelle des lebendigen Wassers, die nie versiegt.
Erfülle du den Glauben in uns und lehre uns zu lieben.
Entfache in unseren Herzen das Vertrauen in dich und übe uns in Hingabe.
Erneuere, reinige und heile unsere Herzen.
Führe uns in deine Ruhe und lass uns in dir geschützt, sicher und geborgen sein.
Versorge uns überfließend mit allem was wir brauchen und
lass uns im gesunden Maß füreinander und miteinander leben.
Lass uns im göttlichen Frieden leben und eins sein mit dir.
Erfülle unsere Herzen mit deiner Freude, dann ist deine Freude unsere Freude.
Wir danken dir, dass du da bist.
Amen.

GEBET – EINE EXTRAPORTION GNADE FÜR ALLE MENSCHEN

Heiliger Vater!
Du kannst Unmögliches möglich machen.
Du kannst das kalte und hartherzige Wort erweichen.
Du kannst in die Zusammenhänge des Lebens eingreifen.
Du kannst über Schuld hinwegsehen und Heilung schenken.
Du kannst antichristliche Vorhaben und Vernetzungen zerschlagen.
Du kannst Unbarmherzigkeit aus dieser Welt verbannen.
Du kannst durch deine über alles erhabene Liebe Veränderungen schaffen.
Ich bitte dich genau jetzt für eine Extraportion Gnade für alle Menschen.
Ich bitte dich genau jetzt für eine Extraportion Liebe für alle Menschen.
Ich bitte dich genau jetzt darum, dass du die Herzen der Menschen erwachst.
Erwecke uns und erinnere uns jederzeit und immer wieder wer wir in erster Instanz wirklich sind.
Ich bitte dich das alles im Namen deiner Wahrheit.
Amen.

GEBET – BEFREIUNG VOM SATANISMUS

Heiliger & himmlischer Vater!
Durch deinen Sohn Jesus Christus bitte ich dich,
dass wir Menschen durch deine Kraft den Satanismus besiegen.
Aus tiefstem Herzen bitte ich dich für alle Kinder und Erwachsenen,
die sich in tiefster dunkler Gefangenschaft befinden.
Ich bitte dich für alle Kinder und Erwachsenen, die Opfer schwerer Verbrechen sind.
Bitte befreie sie aus ihrem Schmerz, ihrem Leid und ihrer Gefangenschaft
und schenke du ihnen dein Erbarmen, deine Gnade, deine Heilung und deine Liebe.
Bitte befreie sie aus ihrer Bewusstlosigkeit, aus der Finsternis
und schenke du ihnen dein Licht und deinen Frieden.
Aus tiefstem Herzen bitte ich dich auch für die Täter, für die Satanisten.
Bitte erweiche ihre Herzen und lass sie erkennen,
dass nur eine Auflösung ihrer Taten auch ihr Leid besiegen kann.
Nur wenn die Satanisten in dir ihren Frieden finden kann dieser Planet
wahre Heilung, Befreiung und eine neue Lebensqualität entfalten.
Bitte schenke den Menschen Aufklärung, damit sie sehen was in der Welt
geschieht und öffne die Herzen der Menschen für die wahren Schätze des Lebens.
Lass uns Menschen erkennen welchen Beitrag wir leisten können,
damit aus dieser Welt eine lebensbejahende bewohnbare Erde wird.
Amen.

GEBET – FÜHRE UNS IN EINE NEUE WELT

Gott, der du Liebe bist!
Führe uns Menschen unter der Berücksichtigung des freien Willens in eine neue Welt,
in der deine wahre und liebende Gerechtigkeit und deine ewigen Herzensgesetze gültig sind und in Kraft sind.
Führe die Menschen in eine neue Welt, die deine Wahrheit leben wollen.
Lass uns Menschen in deiner Führung eine neue göttliche Lebenskultur auf dieser Erde einführen und ausbauen.
Schenke dieser Erde ein neues Antlitz und verfestige deine wahren Interessen in dieser Schöpfung.
Lass uns Menschen immer die unerschaffene Wahrheit in den Mittelpunkt stellen und aus dieser unerschaffenen Wahrheit schöpfen.
Lass himmlische Lebensnetze auf dieser Erde entstehen und lass sich deine Lebenslehre auf dieser Erde verbreiten und verfestigen.
Sende uns aus, damit wir deine Interessen in dieser Schöpfung vertreten und die neue Welt verkündigen.
Amen.

GEBET – DIE QUINTESSENZ DES GLAUBENS

Wahrer Gott!
Es gibt so viele Meinungen, Überzeugungen und Auffassungen zu dir,
so dass ich kaum noch einen Überblick habe.
Es gibt so viele Informationen über dich, die verwirren und durcheinander bringen.
Viele Menschen meinen den Heiligen Geist zu haben,
aber sie kommen jeweils auf unterschiedliche Auslegungen deines Wortes.
Zeige du mir auf was es wirklich ankommt.
Zeige du mir die Quintessenz des Glaubens, an der ich mich geistlich festhalten kann.
Fülle du meine innere Leere mit der Wahrhaftigkeit deines Seins.
Korrigiere du mich und erneuere mich nach deinem Willen.
Amen.

GEBET – IM GLAUBEN REIFEN

Vater im Himmel!
Bitte hilf mir, die Länge und Breite, die Höhe und Tiefe zu ermessen
und die Liebe Christi zu erkennen, die alle Erkenntnis übersteigt.
Bitte erfülle mich in die ganze Fülle Gottes hinein.
Lass mich bitte im Glauben reifen und wachsen und
lass mich jederzeit erkennen auf was es ankommt.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – DEIN WORT

Allmächtiger Gott!
Bitte mach dein Wort in meinem Leben lebendig.
Dein Wort ist lebendig, denn dein Wort ist Jesus Christus.
Erfülle mich mit dem Heiligen Geist,
so dass der Heilige Geist mir dein Wort verständlich auslegt.
Nicht, dass ich auf mein Wort höre,
sondern dass ich auf dein Wort höre.
Nicht, dass ich eigenmächtig dein Wort auslege,
sondern dass ich von deinem Geist dein Wort auslegen lasse.
Lass dein Wort in mir aufgehen und zu einer Quelle
des Glaubens werden, die nie versiegt.
Lass dein Wort in mir sprechen,
so dass ich den richtigen Weg beschreite.
Lass dein Wort durch mich hindurchfließen,
damit ich reiche Frucht bringe.
Durch meinen Glauben, den du mir aus reiner Gnade geschenkt hast,
wohnt dein Wort in meinem Herzen.
Du lässt aus Liebe deinen Sohn Jesus Christus in mir wohnen.
Dafür danke ich dir.
Amen.

GEBET – DIE BIBEL

Vater im Himmel!
Ich glaube, dass man dein Wort, das man ganz besonders in der Bibel findet,
ohne Tabus und mit deinem Geist prüfen und hinterfragen darf.
Ich glaube, dass du mich zuverlässig durch dein Wort führst
und dass du mich durch deine Liebe mit deinem Wort verbindest.
Ich glaube, dass du mir wichtige Informationen und Offenbarungen
durch die Bibel schenkst und dass du mir dein Wort verständlich machst.
Ich glaube, dass du mich durch deine Liebe und dein Wort in meiner Lebensführung
korrigierst, korrekt ausrichtest, zurechtweist und auf das vorbereitest was du für mich hast.
Ich bin mir sicher, dass du mir immer zur rechten Zeit die passenden Portionen an Wahrheit gibst,
die ich mit meinem Herz, meinem Verstand und meinen Gefühlen tragen kann.
Ich glaube, dass nur du mir zuverlässig deine Geheimnisse entschlüsseln kannst
und daher lege ich dir die Entschlüsselung deines Wortes in deine Hände und
ich freue mich darauf, dass du mir deine Geheimnisse verständlich machst.
Ich vertraue darauf, dass du mir die richtige Bibelübersetzung an die Hand gibst
und dass du mir die Zusammenhänge in der Bibel aufzeigst.
Ich verlasse mich darauf, dass du die richtigen Bibelzeilen in einen harmonischen Einklang bringst
und dass du die richtigen Bibelinhalte miteinander verbindest und in Resonanz bringst,
so dass ich die Bibel als vollendetes Gesamtkunstwerk wahrnehmen kann.
Ich glaube, wenn man dich aufrichtig um Aufklärung bittet, dass du dann wahre Aufklärung
schenkst und einen nicht auf einen Irrweg führst und auf einem Irrweg umkommen lässt.
Ich bitte dich vorsorglich um Vergebung, dass ich eventuell dein Wort falsch verstehe,
falsch aufnehme, falsch interpretiere und falsch weitergebe.
Ich habe keinerlei Interesse daran, dein Wort falsch aufzufassen, falsch zu verarbeiten und falsch weiterzugeben.
Ich bin ausschließlich an der Wahrheit und an deinem reinen Wort interessiert.
Wenn sich bewusst oder unbewusst falsche Absichten in mein Glaubensleben und in meine Bibellektüre schleichen,
dann erinnere mich bitte durch deine Gnade worauf es wirklich ankommt und fokussiere mich auf das Wesentliche.
Ich bin bestrebt in deinem Geist dein Wort nach bestem Wissen und Gewissen zu erkunden,
richtig aufzufassen und die richtigen Schlüsse aus deinem Wort für mein Leben zu ziehen.
Ich berufe mich jederzeit auf deine Gnade, Liebe, Sanftmut und Barmherzigkeit,
trotz meiner Fehler, Schwächen und Sünden, die eventuell noch in meinem Leben sind, in dem Wissen,
dass du auch diese Fehler, Schwächen und Sünden durch deine Liebe ausgleichst.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – GLAUBE IST WERTVOLLER ALS GOLD

Höchster und ewiger Gott!
Du lässt mich an dich wenden, weil du mir die Kraft dazu schenkst.
Schenke mir den Glauben, der dir wohlgefällt.
Lass mich an das glauben an was du glaubst.
Lass mich an den glauben an den du glaubst.
Lass mich glauben wie du glaubst.
Entfache und entfalte den wahren Glauben in meinem Herzen.
Beseitige jeglichen Unglauben in mir und jeden falschen Glauben.
Lass mich immer tiefer eintauchen in den ewiglichen und königlichen Glauben.
Lass mich in dir die goldene Straße, den göttlichen Glaubensweg beschreiten.
Halte mich ganz fest auf dem geraden Weg des Glaubens,
so dass ich nicht auf einem Irrweg umkomme.
Wahrer Herzensglaube ist himmlisches Gold, ein wahrer göttlicher Schatz,
den nur du schützen und bewahren kannst.
Lass mich durch den Glauben und im Glauben eins sein mit dir.
Erfülle mein Inneres mit deinem Glauben.
Statte mich mit deiner königlichen Glaubenskraft aus,
so dass ich in deiner königlichen Glaubenskraft wandeln kann.
Korrigiere und erneuere mein Herz, so dass mein Herz den richtigen Glauben erfassen kann.
Richte mein Herz neu aus, so dass ich wunderbare Glaubenserfahrungen machen kann.
Führe mich, so dass das reinigende Wasser des Glaubens durch mich durchfließt.
Lass den gegenwärtigen Glauben in mir heranreifen und erblühen.
Lass den ewigen Herzensglauben in meinem Leben reiche Frucht bringen.
Halte du den goldenen Glauben in mir jederzeit aufrecht und rücke du
den himmlischen Glauben in mir zurecht, wenn ich mal vom wahren Glauben abkommen sollte.
Lege du das unerschütterliche Fundament des Glaubens in mir und
sei du der Baumeister, der auf diesem Fundament des Glaubens im und durch den Glauben aufbaut.
Sei du der Bauherr des Glaubens in meinem Leben.
Kläre mich auf über den unsichtbaren erhabenen Glauben und
lass durch den großen und wunderbaren Glauben deinen himmlischen Schatz in mir leben.
Der Glaube reicht in deine tiefgreifende Dimension herein,
daher erfülle du mich mit deinem kostbaren Sein.
Durch den wahren Glauben schenkst du mir deine Liebe, deinen Segen und deine Weisheit.
Du hast den Wunsch nach der Wahrheit zu suchen in mich hineingelegt und
du hast mich den wahren Glauben finden lassen.
Für den Glauben kann ich mich nicht rühmen, denn du legst den Glauben in mich hinein
und somit danke ich dir, dass du mich diese Zeilen vor dich bringen lässt,
damit ich erkennen kann wie gütig du bist.
In der Glaubenseinheit mit dir stattest du mich mit allem aus was ich für mein Leben brauche
und dafür danke ich dir.
Amen.

GEBET – BITTE UM FÜHRUNG IM LEBEN

Vater im Himmel!
Bitte erfülle mich mit dem Heiligen Geist.
Bitte schenke mir Weisheit und Gemeinschaft mit dir.
Bitte führe und leite mich,
kräftige und stärke mich,
beschütze und begleite mich auf meinen Wegen in meinem Leben.
Im Namen Jesu.
Amen.

GEBET – DAS UNKONTROLLIERBARE LEBEN

Ewiger und starker Gott!
Oft versuche ich das Leben unter meine Kontrolle zu bekommen,
doch immer entwischt es mir.
Oft versuche ich das Leben nach meinen Maßstäben auszurichten,
doch oft misslingt es mir.
Oft versuche ich das Leben einzufangen,
doch immer entkommt es mir.
Nur du hast das gesamte und individuelle Leben in der Hand.
Nur du erweckst Menschen zu neuem Leben.
Nur du bist Herr über alles Leben.
Entfache die Quelle des Lebens in mir und lass sie nie versiegen.
Führe du mich und erfülle mein Leben,
damit es Bestand hat für immer.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – FÜLLE MICH IN ALLEN ZEITEN MEINES LEBENS

Vater im Himmel!
In Zeiten der Wut beruhige mich.
In Zeiten des Hasses besänftige mich.
In Zeiten des Zweifels erfülle mich.
In Zeiten der Not erbarme dich.
In Zeiten der Finsternis erleuchte mich.
In Zeiten der Sorge versorge mich.
In Zeiten der Angst begütige mich.
In allen Zeiten meines Lebens fülle mich mit deiner Gnade.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – FÜLLE MICH MIT DEINER VOLLKOMMENEN LIEBE

Vater im Himmel!
Fülle mich bitte vollkommen aus mit
deiner vollkommenen Liebe.
Lass mich vollkommen frei sein in dir.
Lass in mir keinen Raum und keinen Schlupfwinkel über für etwas,
das nicht deinem liebenden und barmherzigen Ursprung entspringt.
Lass die Quelle des Lebens in mir sprudeln und
führe ausschließlich du mich auf meinen Wegen.
Halte du mich rein und durchtränke
mich mit deiner göttlichen Weisheit.
Im Namen Jesu.
Amen.

MORGENGEBET

Vater im Himmel!
Vielen Dank für die ruhige Nacht.
Vielen Dank, dass ich wieder gesund und fröhlich aufwachen durfte.
Bitte begleite mich heute durch diesen Tag.
Schenke du mir deinen Schutz und führe mich auf meinen Wegen.
Lass mich meine heutigen Herausforderungen meistern
und erinnere mich stets daran meinen Nächsten zu lieben.
Lass mich ein Segen sein für meine Mitmenschen in meinem Umfeld und lass deine Saat,
die du heute in mir ausstreust, erblühen und reiche Frucht bringen.
Versorge du mich bitte mit allem was ich heute zum Leben benötige.
Schenke mir erfrischende Begegnungen, bei denen der Glaube lebendig wird.
Das bitte ich dich alles im Namen deines Sohnes Jesus Christus,
der in meinem Herzen seinen Platz gefunden hat.
Amen.

ABENDGEBET

Vater im Himmel!
Vielen Dank für den Tag.
Vielen Dank, dass du mich auch an diesem Tag beschützt und begleitet hast.
Vielen Dank, dass du mich heute wieder so gut versorgt hast.
Vielen Dank für alles was du mir heute zur Verfügung gestellt hast,
um diesen Lebenstag zu gestalten.
Ich schließe Frieden mit allem was heute war und freue mich auf eine erholsame Nachtruhe.
Bitte schenke du mir eine ruhige Nacht, behüte mich und lass mich,
wenn es deinem Willen entspricht, morgen wieder gesund und fröhlich aufwachen.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM KONZENTRATION AUF DAS WESENTLICHE

Wahrer und lebendiger Gott!
Richte du bitte meinen Sinn auf das Wesentliche.
Lass mich nicht untergehen unter der Informationsflut und den vielen Nachrichten.
Hilf mir meinen Blick auf das zu richten was wirklich wichtig ist.
Lass mich nicht untergehen in meinen Herausforderungen und meinen Problemen,
sondern lass mich erkennen, dass du mein Licht bist und das du meinen Weg ausleuchtest.
Lass mich nicht untergehen unter meinem seelischen Ballast,
sondern befreie mich bitte und erfülle mich mit deiner Ruhe.
Fülle du mich mit deinen Früchten.
Deine Früchte sind es, die das Leben erblühen lassen.
Deine Früchte sind es, die das Leben ausmachen.
Offenbare deine Früchte in mir und mache sie sichtbar.
Lass mich lieben, lass mich voller Freude sein, lass mich voller Güte sein, lass mich sanftmütig sein.
Lebe du in mir und mach du mich zu einem Botschafter des Friedens und der Barmherzigkeit.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM KREATIVITÄT UND IDEEN

Heiliger Vater!
Bitte fülle du mein Herz mit Wünschen.
Bitte schenke du mir Kreativität und Ideen für meine Lebensgestaltung.
Schenke mir Inspiration und Gelegenheiten.
Lass mich meine Lebenszeit sinnerfüllt nutzen und schenke mir einen persönlichen Sinn,
der das Leben lebenswert macht.
Bitte schenke mir die Kraft und Stärke,
um die von dir geschenkten Lebensideen erfolgreich umzusetzen.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – GOTTERFÜLLTE BERUFUNG

Himmlischer Vater!
Erfülle mein Herz mit einer himmlischen Berufung,
die ich durch deine Kraft und Ruhe erfüllen kann.
Schenke mir eine königliche Berufung, in der ich
in Liebe und Freude mein Leben gestalten kann.
Gib mir eine göttliche Berufung, die mich in
deinem Licht leuchten lässt.
Öffne mein Herz für eine erfüllende Berufung,
die mich versorgt und schützt.
Sei du stets meine Berufung, die mir Segen, Weisheit,
Kraft, Motivation, Kreativität, Gelingen und Gunst schenkt.
Lass mein gotterfülltes Herz mir ganz klar meine Berufung
offenbaren und führe mich in meiner Berufung.
Ebne du mir den Weg in meiner göttlichen Berufung
und lass mich kompromisslos meinen Berufungsweg gehen.
Statte meine Berufung mit Vollmacht und Autorität aus und mit
allen Ideen, Gaben und Fähigkeiten, die ich für meine Berufung benötige.
Lass meine Berufung durchdrungen sein von
deiner Gnade, Sanftmut und Barmherzigkeit.
Gib mir eine Berufung, in der ich aufblühen kann,
mich entfalten kann und in der ich meinen Horizont erweitern kann.
Überschreite du mit mir Grenzen und
mache du das Unmögliche in meinem Leben möglich.
Lass mich dir mehr vertrauen als den Überzeugungen der Welt
und lass mich eine neue Dimension des Lebens erfahren.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – VIELEN DANK

Vater im Himmel!
Vielen Dank, dass du mich so gut versorgst.
Du schenkst mir reichlich an vielfältiger Speise
und unterschiedlichen Trank.
Du schenkst eine große Auswahlmöglichkeit an Nahrungsmitteln.
Bitte hilf, dass ich sorgsam mit den Nahrungsmitteln
umgehe und nicht verschwenderisch bin.
Bitte hilf, dass ich nicht maßlos das Essen und Trinken zu mir nehme,
sondern angemessene und gesunde Portionen.
Schenke mir einen Sinn für gesunde Nahrung,
damit ich meinen Körper und mein Wohl nicht belaste.
Lass mich die Not der Menschen sehen, die nicht über
genügend Nahrungsmittel verfügen und schenke du mir Mittel,
um ihnen in deinem Namen zu helfen.
Vielen Dank für alles was du mir schenkst.
Vielen Dank für mein Leben.
Vielen Dank für deine Gnade.
Vielen Dank für deine Barmherzigkeit.
Vielen Dank für deine Liebe.
Vielen Dank, dass du mich beschützt.
Vielen Dank, dass du in mein Leben gekommen bist.
Vielen Dank für alles, denn alles hat seinen Grund.
Im Namen Jesus.
Amen.

GEBET – HEILIGKEIT

Heiliger Gott!
Ja, du bist heilig.
Durch deinen Sohn Jesus Christus hast du mich gerecht gemacht und geheiligt.
Du hast mich erlöst und mich in deinem Königreich aufgenommen.
Du hast mich dich erkennen lassen und mich der Macht der Finsternis entrissen.
Du hast mich rein gewaschen und deinen Platz in mir gefunden.
Du hast mich mit allen deinen Schätzen ausgestattet
und deine Liebe und Weisheit in mich hineingelegt.
Du hast mir meine Ewigkeit vor Augen gehalten.
Alles hast du mir geschenkt.
Dafür danke ich dir.
Heilige mich und führe mich, so dass ich den geraden Weg Jesu Christi
besonnen und nüchtern gehen kann.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM SEGENSREICHES WETTER

Starker und einziger Gott!
Bitte lass es dann regnen, wenn die Natur, die Bäume, die Pflanzen und das Getreide Regen benötigen,
damit zur richtigen Zeit die nötige Energie geliefert wird.
Bitte lass die Sonne in der richtigen Stärke scheinen,
damit das Grün zur richtigen Zeit wächst, gedeiht und reift.
Mach du das Getreide kostbar.
Mach du das Gemüse fruchtbar.
Mach du das Obst genießbar.
Bitte lass von allem reichlich wachsen,
damit wir Menschen gesättigt werden und bitte hilf,
dass wir die Ernten dieser Erde gerecht verteilen.
Lass sich die Natur entfalten, damit sich die Menschenaugen erfreuen.
Lass den Boden der Erde segensreich sein,
damit wir Menschen hier leben können.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BREITE DEIN REICH AUS

Höchster Gott!
Breite du dein Reich unter den Menschen aus.
Berühre die Menschen mit deinen Geheimnissen.
Sende deinen Geist aus zu den Menschen
und erfülle sie mit deinem Sein.
Hole die Menschen aus der Welt in dein königliches Reich.
Befähige und begabe deine Kinder
und sende sie aus, um deine Aufträge zu erfüllen.
Verkünde dein Wort den Menschen,
so dass sie Sinn und Ruhe finden.
Bring dein Licht zu den Menschen
und schenke du heilende Liebe.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BERÜHRE DIE MENSCHEN MIT DEINER LIEBE

Vater im Himmel!
Bitte berühre die Menschen mit deiner Liebe,
die deine Schöpfung vernichten wollen.
Bitte berühre die Menschen mit deiner Liebe,
die nur böses im Sinn haben.
Bitte berühre die Menschen mit deiner Liebe,
die sich der Finsternis verschrieben haben.
Bitte berühre die Menschen mit deiner Liebe,
die sich im Hass und im Zorn baden.
Bitte berühre die Menschen mit deiner Liebe,
die Helfer der Dunkelheit sind.
Berühre die Menschen mit deiner Liebe,
denn deine Liebe heilt, deine Liebe bringt Licht,
deine Liebe reinigt Herzen, deine Liebe durchbricht das Böse.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET FÜR WELTLICHE REGIERUNGEN

Heiliger Vater!
Bitte leite und lenke du die Geschicke der weltlichen Regierungen.
Schenke den Regierungsverantwortlichen deine Weisheit und
lass sie deine Liebe erkennen und in deiner Liebe regieren.
Mach die Herzen der weltlichen Politiker weit auf für deine Anliegen.
Bitte hilf, dass die weltlichen Politiker auf deinen Rat hören.
Schenke der Welt Politiker, die Verantwortung übernehmen und
ihr Handeln nach deinem Wort ausrichten und Menschen in dein Reich führen.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM HEILUNG

Vater im Himmel!
Bitte heile meine Seele,
die durch die Trennung zur dir gelitten hat.
Bitte heile meinen Körper,
der durch die Sünde erschöpft ist.
Bitte heile mich und mache mich zu einem kraftvollen Menschen.
Lass mich durch dich Heilung zu den Menschen bringen.
Lass mich durch dich einen Beitrag zur Heilung
deiner Schöpfung leisten.
Bitte heile mich und lass mich ein Segen für dich sein.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM HEILUNG FÜR EINEN MENSCHEN (MÄNNLICH)

Ewiger Gott!
Bitte heile die Krankheit von NAME EINSETZEN.
Bitte schenke Linderung seiner Schmerzen
und schenke ihm dein Erbarmen.
Bitte stelle seine Gesundheit wieder vollkommen her
und lenke seinen Genesungsprozess.
Halte du deine beschützenden Hände über ihn
und erquicke sein Inneres.
Dein Wille geschehe und bitte hilf NAME EINSETZEN,
dass er deinen Willen erkennt und deinen Willen akzeptiert.
Schenke ihm inneren Frieden und Ruhe.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM HEILUNG FÜR EINEN MENSCHEN (WEIBLICH)

Ewiger Gott!
Bitte heile die Krankheit von NAME EINSETZEN.
Bitte schenke Linderung ihrer Schmerzen
und schenke ihr dein Erbarmen.
Bitte stelle ihre Gesundheit wieder vollkommen her
und lenke ihren Genesungsprozess.
Halte du deine beschützenden Hände über sie
und erquicke ihr Inneres.
Dein Wille geschehe und bitte hilf NAME EINSETZEN,
dass sie deinen Willen erkennt und deinen Willen akzeptiert.
Schenke ihr inneren Frieden und Ruhe.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM EINEN PARTNER

Heiliger Vater!
Ich bitte dich um einen Partner in meinem Leben,
mit dem ich mein Leben teilen kann.
Bitte schenke mir Jemanden, der in dir lebt
und in dem deine Liebe zu finden ist.
Ich weiß aus deinem Wort, dass du Menschen zusammenführst, so führe du mich bitte mit einem Menschen zusammen,
der zu mir passt und mit dem ich reiche Frucht durch dich bringen kann.
Verbinde mich mit einem Menschen, mit dem ich gemeinsam das Leben erfolgreich durchschreite
und mit dem ich vertrauensvoll und ehrlich zusammenleben kann.
Schenke mir bitte einen Partner, dem ich sein Leben bereichern kann und der mein Leben bereichert.
Ich bitte dich das von Herzen im Wissen,
dass nur dein Wille Bestand hat.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM EINEN ARBEITSPLATZ

Vater im Himmel!
Ich bitte dich um einen Arbeitsplatz, bei dem ich meine
Fähigkeiten und Gaben zielgerichtet einsetzen kann.
Bitte schenke mir Arbeit in einem angenehmen Umfeld,
in dem das Leben gewürdigt und geschätzt wird.
Bitte schenke mir einen Arbeitgeber, der seine Mitarbeiter
als Menschen und nicht als Maschinen wahrnimmt.
Lass mich alle nötigen Maßnahmen ergreifen,
um bei der Arbeitsplatzsuche erfolgreich zu sein.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – FREIZEITGESTALTUNG

Vater im Himmel!
Vielen Dank für mein Leben, das du mir geschenkt hast.
Bitte lass mich mein Leben in deiner Fülle erleben.
Schenke mir Ideen und Kreativität für meine Freizeitgestaltung
und lass mich deine Schöpfung auf die vielfältigste Art und Weise kennenlernen.
Segne meine Freizeit und schenke mir das nötige Vertrauen,
dass du mir Begabungen, Talente und Fähigkeiten für
die Ausübung von Freizeitaktivitäten schenkst.
Schenke mir Aktivitäten, in denen ich in deiner Freude aufgehen kann.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM EINE GESUNDE LEBENSFÜHRUNG

Vater im Himmel!
Bitte schenke mir einen Sinn für eine gesunde Lebensführung.
Lass mich eine Sportart finden, die zu mir passt
und die mich erfreut und erfrischt.
Lass mich Nahrungsmittel finden, die für mich
gesund, geschmackvoll und verträglich sind.
Lass mich mit der richtigen geistigen Nahrung füllen,
damit ich eine gesunde Lebenseinstellung besitze.
Fülle mich mit deiner Liebe,
damit krankmachende Sünden in mir keinen Platz finden.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM DEIN LICHT

Heiliger Vater!
Bitte fülle in mir alles aus mit deinem Licht.
Dein Licht ist lebendig, denn das wahre Licht ist dein Sohn Jesus Christus.
Du hast deinen Sohn Jesus Christus hingegeben, damit auch ich Leben habe und es in Fülle habe.
Ich bekenne voller Dankbarkeit, dass dein Sohn Jesus Christus auch für meine Sünden gekreuzigt wurde.
Jesus Christus ist gestorben, begraben worden und wieder auferweckt worden.
Jesus Christus lebt.
Bitte lass das Licht Jesu Christi so stark in mir leuchten,
so dass das Böse in mir und in meinem Umfeld keine Überlebenschance hat.
Jesus Christus zerstört die Werke des Teufels und so bitte ich dich aus tiefstem Herzen,
dass du mich durch deinen Sohn reinigst und befreist von allen bösen Geistern und Dämonen.
Durchbreche du bitte durch deinen Sohn die zerstörerischen Mächte und Kräfte in mir und in meinem Umfeld.
Durchleuchte du mich mit deiner Liebe und bringe alles Dunkle ans Licht,
damit das Dunkle durch deine wärmende Liebe wegschmilzt.
Fülle du mich ganz aus, damit ich mich in dir geborgen fühle.
Das bitte ich dich im Namen deines Sohnes Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM BAUSTEINE DES SEGENS

Jesus Christus!
Du bist mein Erlöser und Retter.
Da du mich mit deiner Gnade berührt hast, bist du mein Fundament;
der Grund, auf dem ich stehe; der Fels, auf dem ich bauen kann.
Sei du mein Herr in meinem Leben.
Baue du mit mir weiter und erfülle mein Leben.
Schenke du mir Bausteine des Segens.
Deine Bausteine haben Ewigkeitscharakter.
Bitte schenke du mir die Kraft, damit ich deine Bausteine durch dich in mir zum Leben erwecken kann.
Es sind Bausteine der Liebe, der Freude und des Friedens.
Es sind Bausteine, mit denen du Betonherzen zum Schmelzen bringst.
Baue du durch mich am Reich des Lebens.
Baue du mit mir am unsichtbaren Bau der durchdringenden Wahrheit.
Erfülle mich beständig mit der Lebendigkeit deines Seins.
Amen.

GEBET – ZUR UMKEHR BEWEGT

Jesus Christus!
In dir wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig.
Du hast dich für uns Menschen hingegeben, damit die,
die an dich glauben, Leben haben und es in Fülle haben.
Der Heilsplan Gottes wird durch dich offenbar.
Du trägst die gesamte und allumfassende Wahrheit in dir.
In dir sind alle Schätze der Weisheit und Erkenntnis verborgen.
Du bist das Leben und der Weg.
Aus reiner Gnade hast du mich liebevoll angestupst,
hast mich zur Umkehr bewegt und mich wieder an
die Quelle des Lebens angeschlossen.
Ich war tot infolge meiner Verfehlungen, doch du hast mich auferweckt.
Ich lebte zwar in dieser Welt, doch ohne wahre Orientierung und ohne zielführenden Sinn.
Führe du mich ewiglich auf deinen Wegen, damit meine
Orientierung nicht verblasst und mein Sinn nicht erlischt.
Tränke mich mit deiner Weisheit, damit ich klar sehe.
Fülle mich mit dir, denn du bist ein ewiger Schatz.
Vielen Dank, dass du in meinem Leben bist.
Amen.

GEBET – LÖSE DU DAS RÄTSEL MEINES LEBENS

Vater im Himmel!
Bitte löse du das Rätsel meines Lebens.
Bitte hilf mir das Richtige zu erkennen.
Erlöse mich aus meinem Leid und aus meinem haltlosen Denken.
Bitte schenke mir Stille und Ruhe.
Bring du Ordnung in mein Sein und erneuere mein Leben.
Schenke du mir alles was ich für mein Leben brauche.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BEFREIUNG AUS ABHÄNGIGKEITEN

Vater im Himmel!
Bitte zeige mir alle negativen Verhaltensmuster und negativen Abhängigkeiten in
meinem Leben auf, in denen ich verstrickt bin.
Bitte hilf mir diese negativen Verhaltensmuster und Abhängigkeiten aufzulösen.
Bitte räume du zusammen mit mir mein Leben auf und befreie mich von Altlasten,
Ballast und schlechten Einflüssen.
Reinige, befreie und heile mich von bösen Beeinflussungen.
Säe du zusammen mit mir ein Saatgut der Liebe, Barmherzigkeit und des Friedens.
Ich lege dir vertrauensvoll mein Leben in deine Hände und freue mich auf eine neue Lebensfrucht.
Führe mich bitte in die Freiheit mit dir.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BEFREIUNG VON FALSCHEN WÜNSCHEN

Vater im Himmel!
Nimm bitte falsche Wünsche, Bedürfnisse und
Begehrlichkeiten aus meinem Leben.
Hilf mir zufrieden zu sein mit dem was du mir gibst.
Ich übergebe dir alle meine Sorgen,
Ängste und Mangelerscheinungen.
Versorge mich bitte nach deinen Wünschen und zeige mir auf
welchen Beitrag ich zur Versorgung beitragen kann.
Befreie mich von negativen Gedanken,
Vorstellungen und falschen Zielen.
Zeige mir den richtigen Weg auf.
Das alles bitte ich dich im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BEWAHRUNG VOR SÜNDEN AUS SELBSTSCHUTZ UND INNERER LEERE

Vater im Himmel!
Bitte hilf, dass ich mich in meinen schwierigen Zeiten nicht mit Sünden fülle,
sondern dass ich zu dir komme und mich mit deiner Liebe füllen lasse.
Lass mich bitte keine Sünden aus Selbstschutz begehen, sondern hilf mir,
dass ich mich unter deiner Führung meinen Herausforderungen stelle.
Lass mich bitte keine Sünden aus innerer Leere heraus begehen,
sondern fülle du jeden Winkel in mir mit deiner Liebe und Gnade.
Bitte hilf mir, dich in mir zu entdecken, so dass ich niemals mehr auf äußere Erfüllung
angewiesen bin, sondern dass ich erkenne, dass du bereits alles in mir erfüllt hast.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM ERLEICHTERUNG & ENTSPANNUNG

Vater im Himmel!
Bitte hole mich aus dem Hamsterrad meiner falschen Überzeugungen,
meiner dunklen Gedanken und meiner negativen Lebensmuster heraus.
Bitte stoppe das Karussell schlechter Gewohnheiten.
Führe mich in die Freiheit mit dir, so dass ich ein Segen
sein kann für Menschen, die in meinem Umfeld leben.
Nimm bitte den immateriellen Ballast von meinen Schultern, der sich über
lange Zeit angestaut hat und den ich nicht mehr tragen kann.
Schenke du mir bitte Erleichterung und Entspannung.
Bitte erbarme dich meiner und nimm dich meiner an.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – HERAUSLÖSUNG AUS NEGATIVEN BINDUNGEN

Vater im Himmel!
Bitte durchtrenne alle negativen Bindungen, die mich gefangen halten.
Bitte löse mich aus allen geistigen Verstrickungen und Verwirrungen heraus.
Bitte beseitige mein geistiges Korsett.
Fülle mich mit deiner Freiheit, deiner Weisheit und deiner Wahrheit.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM HINWEGNAHME VON ANGST

Vater im Himmel!
Angst ist kein guter Ratgeber und zieht Kraft ab für das wahre Leben.
Bitte nimm jegliche Angst aus meinem Leben
und lass mich in deiner Kraft vorangehen.
Oft stellt sich heraus, dass Angst vollkommen unberechtigt war
und wenn sie doch berechtigt sein sollte,
so ist sie dennoch unberechtigt, weil du mein Gott bist
und mich schützt und liebst.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM NIEDERREIßUNG FALSCHER GEDANKENGEBÄUDE

Vater im Himmel!
Bitte reiße du alle falschen Gedankengebäude nieder,
in denen ich lebe und die in meinem Kopf schlummern.
Bitte reiße du alle unreinen Gedankengänge nieder,
die mein Leben bestimmen wollen und mich binden.
Bitte schenke du mir Gedanken der Freude, Liebe und Dankbarkeit.
Bitte schenke du mir Gedanken des Segens.
Bitte befreie mich von negativen und dunklen Gedanken.
Erneuere du mein Denken, so dass dein Licht meine Gedanken erhellt.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – BITTE UM BEFREIUNG AUS DEN FÄNGEN DES TEUFELS

Heiliger Vater!
Bitte befreie mich aus den Fängen des Teufels.
Befreie mich bitte von allen bösen Geistern und dämonischen Kräften.
Löse du alle Bindungen zur bösen geistigen Welt auf.
Räume du Götzendienst, Zauberei, Esoterik
und Okkultismus aus meinem Leben.
Bitte vergib mir meine Verstrickungen mit der dunklen Macht.
Reinige und säubere mein Herz und fülle es mit deinem Licht.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – VIELEN DANK FÜR MEINE KINDER

Vater im Himmel!
Vielen Dank für meine wunderbaren Kinder, die du mir geschenkt hast.
Bitte lass mich meine Kinder in deinen Früchten der Liebe und Sanftmütigkeit erziehen.
Wenn es Unstimmigkeiten mit meinen Kindern gibt,
dann lass mich zuerst mich fragen wo ich nicht richtig gehandelt habe.
Oft spiegeln Kinder das Verhalten ihrer Eltern, so lass mich zuerst an meine eigene Nase packen,
bevor ich meine Kinder zurechtweise.
Durch dein Wort weiß ich, dass im Außen alles rein ist, wenn im Inneren alles sauber ist.
So reinige du mein Inneres, damit meine Kinder ein Leben nach deinem Wohlgefallen kennenlernen.
Ich trage die Verantwortung dafür, den Grundstein der Freiheit bei meinen Kindern zu legen.
Bitte hilf mir dieser Verantwortung gerecht zu werden.
Bitte stelle du meine Familie unter deinen Schutz.
Lass meine Kinder in deiner Gnade wandeln, damit dein Sohn Jesus Christus durch sie leuchtet.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – VERANTWORTUNG GEGENÜBER KINDER

Vater im Himmel!
Du gibst meinen Kindern deinen Lebensatem.
Du hast meine Kinder erschaffen und in diese Welt gebracht.
Dafür danke ich dir.
Lass mich meinen Kindern den Freiraum in ihrem Leben geben,
den sie für ihre Entwicklung benötigen.
Bitte hilf mir für sie da zu sein, wenn sie mich brauchen
und gib mir zu erkennen, wenn sie einfach ihre Ruhe haben wollen.
Lass mich in meiner Verantwortung gegenüber meinen Kindern immer Worte der Liebe und Freude finden.
Schenke mir bitte das Gespür mit meinen Kindern zur richtigen Zeit die Themen anzusprechen,
die wichtig und aktuell sind.
Bitte unterstütze du mich darin die Individualität meiner Kinder zu fördern
und mit meinen Kindern ihre Begabungen und Fähigkeiten herauszukristallisieren.
Lass mich bitte ein Segen sein für meinen Nachwuchs
und bitte schenke mir offene Ohren für die Anliegen meiner Kinder.
Ich bitte dich das alles im Namen deines Sohnes Jesus Christus, den du in meinem Herzen wohnen lässt.
Amen.

GEBET FÜR DIE EIGENEN KINDER

Vater im Himmel!
Bitte segne meine Kinder.
Schenke ihnen deine Gnade.
Zeige meinen Kindern auf wie sie ein aufrichtiges
und dir wohlgefälliges Leben führen können.
Öffne ihnen ihr Herz für die Wahrheit.
Schenke mir Weisheit für die richtige Erziehung meiner Kinder.
Bitte hilf, dass ich meinen Kindern gegenüber
voller Liebe und Gnade bin.
Halte du deine beschützenden Hände über meine Kinder.
Im Namen Jesus Christus.
Amen.

GEBET – FAMILIENZUSAMMENHALT

Vater im Himmel!
Du hast uns zu einer Familie zusammengeführt,
dafür danken wir dir und wir erkennen das als großartiges Geschenk an.
Bitte hilf, dass wir uns gegenseitig in guten aber auch in schlechten Zeiten lieben
und dass wir füreinander da sind, so wie auch du uns liebst und immer für uns da bist.
Bitte hilf uns gegenseitig Verständnis für unsere Ansichten,
Situationen, Herausforderungen und Wege aufzubringen.
Bitte sei du das Licht in unserer Mitte und erleuchte alles,
wenn sich Dunkelheit über unsere Familie ausbreiten sollte.
Lass uns immer wieder zueinander finden, wenn wir durch Streit und
Auseinandersetzungen auseinander getrieben werden.
Lass uns füreinander Verantwortung übernehmen,
so dass wir Niemanden zurücklassen.
Erfülle du unsere Familie mit Freude,
mit Auferbauung, mit Güte, Frieden und Liebe.
Lass uns einander genügend Freiraum schenken und
lass jeden sich unter deiner Obhut frei entfalten.
Du schenkst Leben und die Würde des Lebens, die du schenkst,
ist unantastbar, so lass uns gegenseitig unser Leben würdigen.
Im Namen Jesus Christus, den du unter uns wohnen lässt.
Amen.

GEBET – BITTE UM ENTSCHLÜSSELUNG

Heiliger Vater!
Entschlüssle mir die Geheimnisse des Himmelreichs.
Entschlüssle mir die geistige Welt.
Entschlüssle mir die Muster der Welt.
Entschlüssle mir die Muster der Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.
Entschlüssle mir das Finanzsystem und wie ich das Finanzsystem am besten nutzen kann.
Entschlüssle mir die Muster der Natur.
Entschlüssle mir die Muster der Technik.
Entschlüssle mir das Wesen der Menschen.
Zeige mir alle Muster und Zusammenhänge auf.
Entschlüssle mir die Wahrheit und die Macht des Glaubens.
Zeige mir das was du mir zeigen willst.
Zeige mir Lösungen und die Möglichkeiten des Lebens.
Du hast in erster Instanz alles erschaffen.
Du bist überall zur Gänze präsent.
Du kannst mich überall aufklären und mir alles offenbaren.
Du bist in allem verborgen und durch alles kannst du deine Macht zeigen.
Offenbare in meinem Herzen deine Weisheit und deine Erkenntnis,
die in deiner Liebe eingehüllt sind.
Amen.

GEBET – FINANZIELLE & MATERIELLE VERSORGUNG

Himmlischer & ewiger Gott!
Da du alles im Überfluss erschaffen und zur Verfügung stellen kannst,
bitte ich dich um eine überfließende finanzielle und materielle Versorgung.
Lass diese überfließende finanzielle und materielle Versorgung
aber bitte ausschließlich im Fluss deiner wahren Liebe fließen.
Schenke mir bitte auf göttlich legalem Weg eine überfließende finanzielle
und materielle Versorgung, mit der ich Menschen helfen und auferbauen kann.
Schenke mir bitte in deiner Freude finanzielle Mittel, mit denen ich
dich und deine Schöpfung erkunden und erforschen kann.
Amen.

GEBET – GEISTLICHE, FINANZIELLE & MATERIELLE VERSORGUNG

Gnädiger Gott,
der du dich als Vater, Sohn und Heiliger Geist offenbarst!
Ich bin mir sicher, dass du mich jederzeit geistlich, finanziell und materiell voll und ganz versorgst.
Ich bin mir sicher, dass du mir soviel geistliche, finanzielle und materielle Versorgung schenkst, so dass ich davon noch großzügig abgeben kann.
Um versorgt zu sein und um abgeben zu können, bin ich auf deine Zuteilung so oder so angewiesen.
Alles geschieht aufgrund geistlicher Aktivitäten und Bewegungen, in denen alle finanziellen und materiellen Bewegungen und Aktivitäten eingeschlossen sind.
Alles geschieht aufgrund geistlicher Aktivitäten und Bewegungen, die aufgrund verschiedenster Absichten freigesetzt werden.
Lass alle meine geistlichen Aktivitäten und Bewegungen göttlich legal sein und in deinem Willen geschehen.
Eröffne mir Möglichkeiten mein Eigenwohl mit dem Gemeinwohl zu verbinden und einen himmlischen Energiestrom zu entfachen.
Eröffne mir Möglichkeiten für einen besseren göttlicheren Energieausgleich auf dieser Erde zu sorgen und deine Liebe einzubringen.
Das bitte ich dich aus meinem gotterfüllten Herzen.
Amen.

KÖNIGLICHES HERZENSGEDICHT

Höchster Gott!
Du entfaltest dich in meinem Herzen,
daraufhin verschwinden alle meine Schmerzen.
Du regierst in meinem Herzenskönigreich,
das macht mich unermesslich reich.
Du machst mich zu einem König,
das macht mich unendlich fröhlich.
Du regierst mit mir in einer Einheit
in aller Präzision und Feinheit.
Du lässt mein Herz mit deinem Herz erfüllen,
das lässt den Baum des Lebens in mir erblühen.
Du schenkst mir Gnade und Weisheit
und das sorgt in mir für innerliche Reinheit.
Du eroberst gemeinsam mit mir mein Reich
und das ganz ruhig und leicht.
Mein Herzenskönigreich ist durch dich geschützt und sicher
und dadurch brennen in mir alle deine Lichter.
In mir wächst deine königliche Ewigkeit heran,
das schaltet die Quelle des Lebens in mir an.
Deine göttliche Pracht lässt du in mir leben,
das lässt mein Inneres vor Freude erbeben.
Du machst mich zu einem Original
und das ist phänomenal.
Du schenkst mir ein starkes und kraftvolles Gottvertrauen,
auf dem kann ich sicher bauen.
Mein gotterfülltes Herzenskönigreich füllst du mit deinem Überfluss und Reichtum,
das ist gut für dein und mein Königtum.
Du sprengst meine einengenden Grenzen und Blockaden
und dadurch bin ich vollständig energiegeladen.
Du gibst mir Vollmacht über meine Feinde,
sie zu lieben und zu segnen ist mir eine Freude.
Dein Wort ist meine Waffe,
mit der ich Versöhnung und Frieden erschaffe.
Du lässt mein Königtum erstrahlen,
das lässt mich Freude und Glück erfahren.
Du lässt deinen großzügigen Schatz in mir leben,
davon kann ich großmütig abgeben.
Du gibst mir Gaben und Fähigkeiten,
mit denen kann ich mein Leben gestalten.
Du erfrischt mich mit deinem Sein
und das ist fein.
Du bist herzlich und gütig,
das macht mich mutig.
Du bist in mir
und ich bin in dir.
Du schenkst mir Freiheit
in deiner Einheit.
Ich danke dir herzlich.
Gott, du bist herrlich.
Amen.

GEDICHT – WORT GOTTES

Höchster Gott!
Du hast dein Wort in mich hineingepflanzt,
dadurch hat sich die Dunkelheit verschanzt.
Dein Wort ist lebendig,
das weiß ich inwendig.
Du lässt mich dein Wort deuten,
das bekenne ich auch vor den Leuten.
Dein Wort ist wahr
und vertreibt Gefahr.
Dein Wort trägt das Licht,
darin verbirgt sich geistliches Gewicht
und offenbart jegliche menschliche Absicht.
Dein Wort schenkt Leben,
das lässt mich vor Freude erbeben.
Amen.

GEDICHT – GESCHENK DER GNADE UND DES GLAUBENS

Heiliger Vater!
Du schenkst und entfachst in mir den Glauben,
das versetzt mich immer wieder ins Staunen.
Deine Gnade ist übergroß
und stellt mein Innerstes vor dir bloß.
Du offenbarst mir Botschaften des Lichts
und die Lüge verschwindet im Nichts.
Durch deinen Sohn Jesus Christus gibst du mir ewiges Leben,
das lässt mein Innerstes erbeben.
Du erfüllst mich mit Gnade,
so dass ich in deiner überfließenden Liebe voller Freude bade.
Mein Vertrauen in dir ist mächtig,
denn dein Wort ist verlässlich.
Amen.

GEDICHT – VON DER DUNKELHEIT INS LICHT

Starker und ewiger Gott!
Du hast mich der Finsternis entrissen,
die Dunkelheit werde ich nicht vermissen.
Alles Verborgene bringst du ans Licht
und offenbarst jegliche menschliche Absicht.
Du bringst Licht in die Finsternis
und innerlicher Frieden ist das Ergebnis.
Du offenbarst mir dein Geheimnis,
Jesus Christus ist dein Zeugnis.
Der Glaube an deinen Sohn schenkt Liebe und ewiges Leben,
das lässt mein Herz vor Freude erbeben.
Amen.

GEDICHT – SAATGUT UND ERNTE

Heiliger Gott!
Dein Saatgut
macht Mut.
Du legst dein Saatgut in mich hinein,
das macht mich rein.
Du sorgst dafür, dass deine Saat in mir erblüht,
so dass sie zu reicher Frucht führt.
Reichlich Ertrag bringt deine Saat
für deinen Staat.
Dein Reich ist ein Königreich
und du sorgst dafür, dass die Ernte für dein Reich überfließend reicht.
Du schenkst Früchte der Gnade und Liebe,
die alles überwiegen.
Du trägst deine Früchte des Lichts in die Welt hinaus
und das schaltet die Dunkelheit aus.
In meinem Herz bist du ewiglich
und das ist königlich.
Amen.

GEDICHT – RUHE UND GELASSENHEIT

Ewiger Gott!
In deiner Ruhe liegt die Kraft,
das schenkt mir Lebenssaft.
Du veranlasst in mir Ruhe und Stille,
denn das ist dein Wille,
das sorgt in mir für innere Fülle.
Gelassenheit umgibt mein Tun und Handeln,
so kann ich in der Liebe Gottes wandeln.
Du nimmst mir meine Ängste und Sorgen,
in dir fühle ich mich geborgen.
Du erfüllst mein Herz mit deinem Sein,
so darf es sein.
Du durchtränkst mich mit deinen Früchten,
dadurch muss das Böse flüchten.
Du füllst mein Leben mit Sinn,
das ist ein großer Gewinn.
Amen.

GEDICHT – WEGBEGLEITER

Jesus Christus!
Du bist mein Wegbegleiter.
Das macht mich heiter.
Du gehst mit mir meine Schritte
und somit erfüllst du mir meine Bitte.
Du bist meine innere Mitte.
Du gehst mit mir meinen Weg,
das ist für mich ein Privileg.
Du reinigst mein Herz
und tilgst damit jeglichen Schmerz.
Du bringst in mir eine reiche Frucht,
daher ergreift die Finsternis die Flucht.
Du lässt dein Licht in mir leuchten,
so dass meine Augen erleuchten.
Du schenkst mir Gnade und Liebe,
die alles überwiegen.
Du schenkst mir ewiges Leben,
das lässt mich vor Freude erbeben.
Amen.

GEDICHT – DEIN KÖNIGREICH

Höchster Gott!
Dein Königreich ist übergroß
und makellos.
Dein Königreich ist nicht von dieser Welt,
das hat mich aus der Welt entfesselt.
Dein Königreich ist von einer anderen Dimension,
da gibt es keine Limitation.
Dein Königreich ist mit Liebe durchtränkt
und wird mit Gnade gelenkt.
Du hast mich in dein Königreich hineingetauft
und so nahm alles seinen Lauf.
Du offenbartest mir deine Geheimnisse
und das schenkte mir viele Erkenntnisse.
Du legtest deine Schätze in mich hinein,
sie halten mich beständig rein.
Dein Licht leuchtet in mir ewiglich
und das ist königlich.
Amen.

GEDICHT – LICHT GOTTES

Heiliger Gott!
Mein Innerstes wird erhellt von deinem Licht,
das entspricht deiner Absicht.
Du lässt mich scheinen unter den Leuten,
viele können es richtig deuten.
Dein Licht leuchtet in mir
und ich bin in dir.
Dein Sein ist heilig
und das ist adlig.
Du füllst mich mit Lebendigkeit
und das erfüllt mich mit Ewigkeit.
Amen.

SEGNE DEINE MITMENSCHEN MIT DEM GÖTTLICHEN SEGEN

Segne die Menschen mit dem Segen Gottes. Segne deine Mitmenschen
mit dem göttlichen Segen, den du bereits durch den Glauben geschenkt
bekommen hast. Segne die Menschen, die dir wohlgesonnen sind, segne
aber auch die Menschen, die möglicherweise dir gegenüber keine gute
Einstellung haben, die dich möglicherweise als Feind betrachten. Segne
die Menschen mit dem ewiglichen, unerschütterlichen, königlichen und
göttlichen Segen, der allmächtig und allumfassend ist und in eine Dimension
hineinreicht, die für das menschliche Auge unsichtbar ist. Segne die
Menschen mit dem Segen Gottes, der jegliches Verstehen übersteigt und
nur in der Tiefe des Herzens erfassbar ist. Segne deine Mitmenschen mit
dem göttlichen Segen, damit sie von der lebendigen Quelle kosten können,
die bereits in dir durch deinen Glauben sprudelt. Urteile nicht über deine
Mitmenschen, sondern segne sie im Stillen und im Gebet. Segne die
Guten und die Bösen, damit sie mit der Liebe Gottes berührt werden können.
Der Segen Gottes ist ein Segen, den die Welt nicht kennt.

GOTTES SEGEN ÜBER ALLE WELT!

Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus.
Er hat uns mit allem Segen seines Geistes gesegnet durch unsere
Gemeinschaft mit Christus im Himmel.
Epheser, Kapitel 1, Vers 3

Euch aber, die ihr zuhört, sage ich: Liebt eure Feinde;
tut denen Gutes, die euch hassen! Segnet die, die euch
verfluchen; betet für die, die euch beschimpfen!
Lukas, Kapitel 6, Verse 27-28

Vergeltet Böses nicht mit Bösem oder Schmähung mit Schmähung!
Im Gegenteil: Segnet, denn dazu seid ihr berufen worden, dass ihr Segen erbt.
1 Petrus, Kapitel 3, Vers 9

GOTTES SEGEN ÜBER ALLE WELT
Gott sei uns gnädig und segne uns.
Er lasse sein Angesicht über uns leuchten,
damit man auf Erden deinen Weg erkenne,
deine Rettung unter allen Völkern.
Die Völker sollen dir danken, Gott,
danken sollen dir die Völker alle.
Die Nationen sollen sich freuen und jubeln,
denn du richtest die Völker nach Recht
und leitest die Nationen auf Erden.
Die Völker sollen dir danken, Gott,
danken sollen dir die Völker alle.
Die Erde gab ihren Ertrag.
Gott, unser Gott, er segne uns!
Es segne uns Gott!
Fürchten sollen ihn alle Enden der Erde.
Psalmen, Kapitel 67, Verse 2-8

Gläubige Christen wirken mit und durch Gott im Unsichtbaren und Verborgenen

Durch, mit und in Gott wirken gläubige Christen im Unsichtbaren und Verborgenen,
aber mit der Zeit wird das unsichtbare und verborgene Wirken sichtbar. Im
Unsichtbaren und Verborgenen vollbringen gläubige Christen im Namen Gottes
Gebete, die ihre Wirkung auch im Sichtbaren entfalten werden. Das Sichtbare wird
durch das Unsichtbare bestimmt. Im Stillen, Unsichtbaren und Verborgenen sprechen
gläubige Christen den Segen Gottes über die Menschen aus und dieser Segen Gottes
hat die Kraft Flüche zu durchbrechen und Menschen freizusetzen. Gläubige Christen
wirken im Stillen in, mit und durch Gott zusammen und vollbringen im Namen Gottes
göttliche Taten, die früher oder später den Menschen offenbart werden. Je mehr sich
gläubige Christen der Glaubensreife im Stillen hingeben, desto mehr wird die
Herrlichkeit Gottes durch sie sichtbar hindurchscheinen. Gläubige Christen sollen
in dieser Welt das Verborgene ans Licht bringen und ein sichtbares Licht in dieser Welt
sein. Gläubige Christen sollen in der Führung Gottes den Menschen die Geheimnisse
Gottes offenbaren und in der Kraft Gottes die Machenschaften der unsichtbaren bösen
geistigen Welt durchbrechen. Genauso wie die gläubigen Christen in der Einheit im
Geist Christi im Unsichtbaren wirken, wirken auch die Satanisten in der Einheit des
antichristlichen Geistes im Unsichtbaren und auch das unsichtbare Wirken Satans durch
die Satanisten wird nach außen sichtbar. Für viele Menschen bleibt aber das nach außen
sichtbare Satanische unsichtbar, weil sie oft unbewusst sind und die geistlichen unsichtbaren
und sichtbaren Aktivitäten und Bewegungen nicht einordnen können. Für viele Menschen
bleibt das unsichtbare und sichtbare Wirken der gläubigen Christen und der Satanisten
unsichtbar, bis sie von Gott neue Erkenntnisse erhalten und von Gott im Herzen
berührt werden. Nur wenn Gott den Menschen direkt oder durch gläubige Christen
die Augen für das Geistliche öffnen, können Menschen das unsichtbare Treiben erkennen,
das Sichtbare geistlich richtig einordnen und nach und nach die Tätigkeiten der
unsichtbaren geistigen Welt durchschauen und durchbrechen. Alles geschieht aufgrund
geistlicher Aktivitäten und Bewegungen. Das was im Verborgenen geschieht, offenbart
sich früher oder später. Gläubige Christen können durch den Geist Gottes jegliche
geistliche Aktivitäten und Bewegungen richtig einordnen. Im Verborgenen, Stillen
und Unsichtbaren können gläubige Christen geistliche Aktivitäten und Bewegungen
erwecken, die dem Leben dienen und geistliche Aktivitäten und Bewegungen, die
dem geistigen Tod dienen, durchbrechen. Offenbar werden die gerechten Taten
gläubiger Christen, in dem sie Menschen freisetzen und im Namen Gottes leuchten.

Wenn unser Evangelium dennoch verhüllt ist, ist es nur denen verhüllt, die verloren gehen;
denn der Gott dieser Weltzeit hat das Denken der Ungläubigen verblendet.
2 Korinther, Kapitel 4, Vers 4

Euch aber, die ihr zuhört, sage ich: Liebt eure Feinde;
tut denen Gutes, die euch hassen! Segnet die, die euch
verfluchen; betet für die, die euch beschimpfen!
Lukas, Kapitel 6, Verse 27-28

Darbringung von Gebeten

Gebete sollten mit einer inwendigen Herzenslust Gott dargebracht werden.
Gebete, die in der Liebe Gottes gesprochen werden, haben Macht und Einfluss.
In Gebeten, die mit der Liebe Gottes dargebracht werden, ist das Vertrauen in Gott verborgen.
Gebete, die durch den Geist Gottes dargebracht werden, sind die freiesten Gebete überhaupt.

Die Darbringung von Gebeten ist etwas Inwendiges.
Niemand hat Gott je gesehen. Der Himmel ist Gottes Thron.

Räucherwerk = Gebete
Weihrauch = Vollmacht

Niemand hat Gott je gesehen. Der Einzige, der Gott ist und
am Herzen des Vaters ruht, er hat Kunde gebracht.
Johannes, Kapitel 1, Vers 18

Als es das Buch empfangen hatte, fielen die vier Lebewesen und die
vierundzwanzig Ältesten vor dem Lamm nieder; alle trugen Harfen und
goldene Schalen voll von Räucherwerk; das sind die Gebete der Heiligen.
Offenbarung, Kapitel 5, Vers 8

Und ein anderer Engel kam und trat mit einer goldenen Räucherpfanne an den Altar;
ihm wurde viel Räucherwerk gegeben, damit er es mit den Gebeten der Heiligen auf
dem goldenen Altar vor dem Thron darbringe. Aus der Hand des Engels stieg der
Weihrauch mit den Gebeten der Heiligen zu Gott empor.
Offenbarung, Kapitel 8, Verse 3-4

Ich aber sage euch: Schwört überhaupt nicht, weder beim Himmel,
denn er ist Gottes Thron, noch bei der Erde, denn sie ist der Schemel seiner Füße,
noch bei Jerusalem, denn es ist die Stadt des großen Königs!
Matthäus, Kapitel 5, Verse 34-35

GOTTES GEGENWART IN SEINEM TEMPEL
So spricht der Herr: Der Himmel ist mein Thron und die Erde der Schemel für meine Füße.
Was wäre das für ein Haus, das ihr mir bauen könntet? Was wäre das für ein Ort, der meine
Ruhe ist? Dies alles hat meine Hand gemacht und so ist dies alles geworden – Spruch des Herrn.
Auf den blicke ich: auf den Armen und auf den, der zerschlagenen Geistes ist und der zittert
vor meinem Wort. Man schlachtet Stiere – und erschlägt Menschen; man opfert Schafe – und
bricht einem Hund das Genick; man bringt Speiseopfer dar – und auch Schweineblut; man
spendet Weihrauch – und preist einen Götzen. Wie diese Menschen ihre eigenen Wege wählen
und an ihren Scheußlichkeiten Gefallen finden, so wähle ich für sie Strafen aus und bringe über
sie Schrecken. Denn ich rief und niemand antwortete, ich redete und sie hörten nicht. Sie
haben getan, was böse ist in meinen Augen, und was mir nicht gefällt, das haben sie erwählt.
Hört das Wort des Herrn, die ihr zittert vor seinem Wort! Eure Brüder, die euch hassen, die euch
um meines Namens willen verstoßen, sie haben gesagt: Der Herr soll doch seine Herrlichkeit
zeigen, damit wir eure Freude sehen. Aber sie werden beschämt. Tosender Lärm aus der Stadt,
Lärm aus dem Tempel, Lärm des Herrn: Er vergilt seinen Feinden ihr Tun.
Jesaja, Kapitel 66, Verse 1-6

Beten

Gott hört alle deine Gebete, auch wenn sie nicht alle sofort erhört werden.
Es ist wichtig, dass du bewusst betest und deine Gebete nicht einfach
herunterleierst. Bevor du betest solltest du erst ein paar Minuten still sein,
damit sich deine Gedanken beruhigen können und du dich auf das Gebet
konzentrieren kannst. Besonders wichtig ist auch das inständige Gebet.
Deine Gebete werden vielleicht nicht immer sofort erhört, weil sich vielleicht
erst noch die passende Zeit ergeben muss, bis Gott bestimmte Gebetsanliegen
erhört. Oder aber deine Gebetsbitten entsprechen nicht dem Willen Gottes
und sie werden grundsätzlich nicht erfüllt. Irgendwann wird dir aber bewusst,
dass du das Falsche erbeten hast und streichst die entsprechende Bitte aus
deinem Gesamtgebet heraus. Bitte Gott auch ruhig um Führung und Leitung
in deinem Leben, denn Gott hat den Überblick über alles. Denke auch an
deine Mitmenschen, auch sie brauchen deine Hilfe, indem du für sie betest.
Nutze das Gebet, um mit Gott deine nächsten Lebensschritte abzusprechen.
Es ist gut, wenn du alles was du tust mit Gott absprichst, so bist du immer auf
der sicheren Seite. Wenn du dran bleibst, wirst du tolle Gebetserhörungen
erfahren und du wirst feststellen, dass es sich nicht um Zufälle handeln kann.