WAS IST DER WILLE GOTTES?

Der Wille Gottes ist, dass überall sein Wille geschieht.
Der Wille Gottes ist, dass alles in seinem Geist geschieht.
Der Wille Gottes geschieht ausschließlich im Geist Gottes.
Der Wille Gottes geschieht ausschließlich durch den Geist Gottes.
Der Wille Gottes wird im Herzen durch Gebete, die im Willen Gottes gesprochen werden, offenbar.
Der Wille Gottes ist das ganze Willenspaket Gottes zu erkennen und zu nutzen.

Der Wille Gottes nach göttlicher Definition:
Gott vertrauen
An den Sohn Gottes glauben
Ewiges Leben haben
Freude an der Wahrheit haben
Freude zu jeder Zeit
Ein gnadenerfülltes Leben
Eine gotterfüllte Lebensgestaltung
Im Willen Gottes beten
Die Nutzung der Geistesgaben
Die Geheimnisse Gottes entschlüsseln
Lüge in seiner Gnade aufdecken
Wahrheit
Furchtlosigkeit
Das Gute
Das Wohlgefällige
Das Vollkommene
Heilung
Befreiung
Gesundheit
Versorgung
Erfolg

Im Willen Gottes leben bedeutet:
In der Wahrheit Gottes leben und geführt werden
In der Freude Gottes leben und geführt werden
Im Frieden Gottes leben und geführt werden
In der Liebe Gottes leben und geführt werden
In der Weisheit Gottes leben und geführt werden

***

SICH NICHT DER WELT ANGLEICHEN ZU WOLLEN BEDEUTET
SICH DURCH DEN GEIST DER WAHRHEIT, DEN DIE WELT NICHT EMPFANGEN KANN, DER WAHRHEIT ANGLEICHEN ZU WOLLEN.

***

***

DER GEIST GOTTES FÜHRT IN DEN WILLEN GOTTES UND IM WILLEN GOTTES.

ES SOLL BESTÄNDIG DER WILLE GOTTES GESCHEHEN UND ZWAR WIE IM HIMMEL SO AUF ERDEN.
DER WILLE GOTTES GESCHIEHT DURCH DEN GÖTTLICHEN HERZENSGLAUBEN.
WENN MAN IN DER LIEBE GOTTES MIT ALLEM WAS DAZU GEHÖRT BLEIBT, DANN LEBT MAN IM WILLEN GOTTES.
WENN MAN IM WILLEN GOTTES LEBT, DANN KOMMT ALLES IM WILLEN GOTTES AUF EINEN ZU
UND DER WILLE GOTTES IST AUSSCHLIEßLICH DAS GUTE, WOHLGEFÄLLIGE UND VOLLKOMMENE.
DER WILLE GOTTES OFFENBART SICH ÜBER DAS EIGENE GOTTERFÜLLTE HERZ.
EIN VERMEINTLICHER WILLE GOTTES, DER EINEM VON AUßEN DURCH MENSCHEN AUFGETRAGEN WIRD,
MUSS DURCH DAS EIGENE GOTTERFÜLLTE HERZ GEPRÜFT WERDEN.

***

***

DER WILLE GOTTES ZEIGT SICH NUR, WENN MAN INTERESSE AM WILLEN GOTTES HAT.

***

***

DER WILLE GOTTES IST IM GLAUBEN GLAUBENSWERKE ZU VOLLBRINGEN.
GLAUBENSWERKE SOLLEN DEN MENSCHEN NÜTZEN.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS VERSORGUNG IN SEINEM WILLEN GESCHIEHT.

***

***

DER WILLE GOTTES IST EWIGES LEBEN IM UND DURCH SEINEM GEIST.
DER WILLE GOTTES IST INS EWIGE LEBEN UND IM EWIGEN LEBEN GEFÜHRT ZU WERDEN.

***

DER WILLE GOTTES BEZÜGLICH SEINER UNVERÄNDERLICHKEIT UND BEZÜGLICH SEINES WORTES

Der Wille Gottes ist es zu erkennen, dass es nur einen wahren Glauben gibt.
Der Wille Gottes ist es zu erkennen, dass es nur eine christliche Lehre gibt.

Der Wille Gottes ist es bezüglich seiner Unveränderlichkeit zu erkennen:
Gott ändert sich nicht
Gottes Zusagen ändern sich nicht
Gott ändert sich nicht, nur weil es in Teilen der Welt diverse weltliche Entwicklungen und Fortschritte gibt

Der Wille Gottes ist es bezüglich seines Wortes zu erkennen:
Das Wort Gottes ändert sich nicht
Die Schrift genügt nicht, um ewiges Leben zu haben
Die Schrift kann nur durch den Geist Gottes richtig ausgelegt werden
Das Wort Gottes wird nur durch den Glauben und die durch den Glauben geschenkte belehrende Salbung lebendig
Die Schrift ist dazu da, um durch die Belehrung des Geistes Gottes den wahren Gott zu erkennen
Die Schrift soll voll und ganz geprüft werden
Die Unregelmäßigkeiten in der Schrift und die Widersprüche in der Schrift sollen erkannt werden
Bibelinhalte müssen richtig sortiert werden
Der wahre Gott ist vor jeder Schrift
Entscheidend ist das Wort Gottes, das sich über das eigene gotterfüllte Herz offenbart
Jeder Bibellehrer und jeder vermeintlich gotterfüllte Mensch muss durch die eigene Gottesfülle geprüft werden
Das wahre Leben offenbart sich durch die Führung durch den Geist Gottes und dass der Geist Gottes Menschen führen will ist biblisch

***

DER WILLE GOTTES IST ES, DASS MAN IN DAS BILD DES UNSICHTBAREN GOTTES VERWANDELT WIRD.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN ERKENNT, DASS GOTT ALS VATER, SOHN UND HEILIGER GEIST NICHT IM WELTLICHEN SINN RICHTET.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN IM WILLEN GOTTES BETET.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN GOTT ALS VATER, FREUND UND LIEBESPARTNER ERKENNT.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN SICH VOM GEIST GOTTES LEITEN LÄSST.
DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN EIN GOTTERFÜLLTES LEBEN FÜHRT.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN ERKENNT, DASS DAS HERZ IM MITTELPUNKT STEHT.

***

***

DER WILLE GOTTES IST, DASS MAN IN DER GÖTTLICHEN WAHRHEIT LEBT.

***

Was der Wille Gottes NICHT ist:
Den göttlichen Glauben nicht nutzen
Sich nicht vom Geist Gottes leiten lassen
Den Willen Gottes nicht prüfen
In der Lüge leben
Das Unvollkommene
Freudlosigkeit
Furcht
Sünde
Falsche Sündendefinitionen
Krankheit
Mangel
Gesetzlichkeit